Unsere Angebote an der Johann-Strauss-Grundschule

  • Lernstudio
    • dienstags bis donnerstags | 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr | Raum 408
  • Feriencamps
    • 25.07. bis 29.07.2022 | täglich 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr | Sommercamp
    • Klassen 2-5
    • Anmeldung ab sofort möglich

Aktuelles

  • Lernstudio wird ab den Winterferien auf Donnerstag ausgeweitet
  • Sommercamp findet vom 25.07. bis zum 29.07. statt

Lernstudio

  • dienstags bis donnerstags
  • 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
  • Raum 408

Im Lernstudio helfen wir dir bei allen Fragen rund um deine Schulaufgaben. Egal ob Hausaufgaben, Vorbereitungen für Tests oder Klassenarbeiten oder Vorträge,

Komm einfach vorbei und gehe mit erledigten Schulaufgaben nach Hause.

Das Lernstudio ist ein niedrigschwelliges Unterstützungsangebot für Schüler*innen, um die kleinen Fragen rund um den Schulstoff klären zu können. Das Lernstudio bietet Schüler*innen die Möglichkeit fachspezifische Unterstützung durch die Schlaufüchse vor Ort zu erhalten und so Hausaufgaben zu erledigen, für Tests und Klassenarbeiten zu üben, Vorträge vorzubereiten oder den Schulstoff des Tages Review passieren zu lassen.

Durch die Regelmäßigkeit stellt das Lernstudio eine feste Struktur im Lernprozess der Schüler*innen dar. So kann kontinuierlich und mit Unterstützung gelernt werden. Das Lernstudio steht allen Schüler*innen offen und bedarf keiner verpflichtenden Anmeldung vorab. Eltern bzw. Lehrer*innen können Schüler*innen ebenfalls für das Lernstudio anmelden. So wird jeder Besuch der Schüler*innen per Email dokumentiert und somit die Verbindlichkeit erhöht. Zudem können zusätzliche Informationen zu den Bedürfnissen der Schüler*innen erfragt und an die Schlaufüchse vor Ort weitergegeben werden.

Dein Schlaufuchs für alle Fälle

Sandra koordiniert alle Angebote an der Schule. Schreib ihr gern, wenn du Wünsche, Ideen oder Fragen zu unseren Angeboten hast.

Name(erforderlich)

Kleingruppen im Überblick

  • immer freitags
  • unterrichtsbegleitend
  • in Mathe und Deutsch
  • für die 5. und 6. Klassen

Durch die Förderung in Kleingruppen unterstützen wir Schüler*innen unterrichtsbegleitend bei der Aufarbeitung coronabedingter Lernrückstände. Die Schüler*innen werden in den Fächern Mathe und Deutsch jahrgangshomogen gefördert. Durch die kleinen Gruppen (bis zu 5 Schüler*innen) können wir anders auf die Bedürfnisse der Schüler*innen eingehen, als das im Regelunterricht möglich ist. Wer an den Kleingruppen teilnimmt, wird durch die Schule selbst bestimmt.

Feriencamps

Diesen Sommer bieten wir erstmals unser Sommercamp für die Jahrgänge 2 bis 5 an. Das Camp findet vom 25.07. bis zum 29.07. von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt und wiederholt die wichtigsten Inhalte in Mathematik und Deutsch. Zudem werden Lernmethoden vorgestellt, die den Schüler*innen das Lernen im Schulalltag erleichtern.

  • für die Jahrgänge 2 bis 5
  • 25.07. bis 29.07. (dritte Ferienwoche) täglich von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Schule
  • Kurse in Mathematik und Deutsch
  • Zusammenfassung der wichtigsten Themen für die Oberschule in Mathe und Deutsch
  • Vorstellung und Üben von Lernmethoden zur Unterstützung im Schulalltag
  • Daten Schüler*in

  • Daten Elternteil