Erklärung Einheit 05: Leseinteresse

Heyho Ihr Lieben,

 

In dieser Einheit wird es darum gehen das Leseinteresse und -bewusstsein der SuS zu schärfen. Zudem sollen sie tolle Möglichkeiten lernen mit Literatur zu arbeiten.

 

Als Einführung könnt ihr auf das Video eingehen, welches sie sich vorher angeschaut haben. In dem Video geht es um Vorteile, die das Lesen mit sich bringt. Ihr könnt so ein Gespräch beginnen, indem die SuS ihre Erfahrungen zum Lesen teilen können.  Fragt nach ihren Lieblingsbüchern, wann, wo und wie häufig sie lesen. Erzählt von euren eigenen Lesegewohnheiten.

Mit den Fragen sollt ihr auf den Lesersteckbrief hinarbeiten, den die SuS im Anschluss erstellen sollen. Klärt vielleicht vorher nochmal mit ihnen ab was das genau ist und welcher Sinn dahinter steckt. Dann entlasst ihr sie in ihre Gruppen, in denen sie gemeinsam ihren Lesersteckbrief entwerfen und sich gegenseitig vorstellen sollen. Die Informationen, die ein solcher Steckbrief enthalten sollte finden die SuS in einer Mindmap, natürlich können Informationen hinzugefügt werden. Ich habe leider keinen geeigneten Lesersteckbrief für eine 6. bzw 7. Klasse gefunden, Habe mich aber am Bildungsserver für Berlin und Brandenburg orientiert. Der Lesersteckbrief kann auch bunt gestaltet werden.

Die nächste Aufgabe wird sein, dass sie kreativ mit der Lektüre ihrer Wahl ( Lieblingsbuch, Gedicht, Zeitschrift etc) arbeiten.  Ich habe ein paar Anregungen für die SuS gegeben. Trotzdem habe ich die Aufgabe recht offen gehalten, da sie sich etwas aussuchen sollen, was ihnen selber liegt und Spaß macht. Auch dürfen sie entscheiden ob sie etwas in einer Gruppe oder allein erarbeiten wollen. Solltet ihr jedoch merken, dass die Aufgabe doch etwas Schwierigkeiten könnt ihr ihnen genauere Anweisungen geben.

Es soll hier im Großen und Ganzen darum gehen, dass die SuS Literatur mit Kunst, Musik oder Texten verknüpfen können, um somit einen besseren Zugang dazu zu bekommen. So können die eine Bildergeschichte malen, ein neues Buchcover entwerfen, ein Lied oder Gedicht schreiben, einen Rap zu einem Gedicht entwickeln, ein neues Ende zu einem Buch schreiben usw....

Im Anschluss sollen die Arbeiten gegenseitig präsentiert werden. Vielleicht können dadurch neue Interessen entwickelt werden und die SuS kommen ins Gespräch über ihre Bücher.

Zum Schluss könnt ihr noch auf den Lesekompass aufmerksam machen, der gibt jährlich die besten Empfehlungen heraus, für die neuen Kinder- und Jugendbücher.

Ich wünsche euch viel Spaß in dieser kreativen Stunde.

 


Einheit 05 : Leseinteresse

Hallo Ihr Lieben,

nun werden wir uns einem ganz neuen Thema widmen. Raus aus der Mathematik und rein in das Lesevergnügen! In dieser Einheit werden wir uns ganz konkret über unsere Leseinteressen austauschen. Wir wollen herausfinden, was euch am Lesen Spaß macht, welche Bücher oder Texte ihr gerne lest und vieles mehr. Anhand dieser Informationen werden wir gemeinsam einen Lesersteckbrief erstellen. Auch werden wir herausfinden, wie wir unseren Lese-Spaß kreativ erweitern können. So können wir vielleicht aus den Lesemuffeln unter euch auch noch richtige Bücherwürmer machen. 😉

Einführung

Als kleine Einstimmung könnt ihr euch das folgende Video anschauen. Hier werden euch ein paar Vorteile des Lesens erklärt.

Zum Video

Ablauf

  1. Leseinteresse besprechen
  2. Lesersteckbrief entwerfen
  3. Besprechen der Lesersteckbriefe
  4. Pause
  5. Kreative Arbeit zur Lektüre
  6. Präsentation eurer Arbeit
  7. Zusammenfassung
  8. Verabschiedung

Lesersteckbrief

Was ist das überhaupt?

Ihr habt bereits in unserer ersten Einheit gelernt, was ein Steckbrief ist und wie man einen solchen erstellt. So ähnlich verhält es sich auch mit einem Lesersteckbrief. Jedoch schreibt ihr hier Informationen über euer Leseinteresse und eure Lesegewohnheiten hinein.

Was kann ich damit anfangen?

Anhand des Leserbriefs kannst du deinen eigenen Lesertyp bestimmen. Es soll dir dadurch leichter fallen Bücher zu finden, die du gerne liest. Zudem können auch deine Eltern und Lehrer dich besser beim Lesen unterstützen, wenn sie wissen, welche Bücher du gerne magst.

Deine Aufgabe für heute

Erstelle einen Lesersteckbrief. Bespreche in deiner Gruppe, welche Informationen in einen Lesersteckbrief hinein geschrieben werden sollten. Weiter unten findet ihr in der Mindmap ein paar Ideen.

Stellt euch eure Lesersteckbriefe gegenseitig vor.

Kreative Arbeit zur Lektüre

Geschichten, Gedichte und Märchen kann man nicht nur lesen, sondern man kann musikalisch, künstlerisch und anderweitig kreativ dazu arbeiten.

Kreatives Schreiben

Hast du schon einmal eine Geschichte fertig gelesen und warst nicht ganz zufrieden mit dem Ende? Oder du hast Ideen, welche Abenteuer dein Lieblingscharakter noch erleben könnte?

Dann schreib deine Ideen auf. Verfasse ein eigenes Ende oder neue Kapitel zu deinem Buch.

Kunst

Wenn wir lesen, dann versuchen wir uns alles so gut es geht vorzustellen. Die Bilder, die dabei in unserem Kopf entstehen können wir auch aufmalen. Dabei können große Bilder entstehen, kleine Comics oder andere schöne Dinge.

Musik

Auch musikalisch lässt sich wunderbar zur Lektüre arbeiten. Man kann Lieder zu den Geschichten oder zum Beispiel auch Gedichte rappen. Etwas weiter unten könnt ihr euch Videos dazu anhören.

 

Zum Video 1Zum Video 2

Deine Aufgabe für Heute

Schnapp dir dein liebstes Buch oder dein liebstes Gedicht und werde kreativ.

Du kannst:

  • dein eigenes Ende zu der Geschichte verfassen
  • ein neues Kapitel dazu schreiben
  • ein eigenes Gedicht verfassen
  • ein Bild oder Comic dazu malen
  • ein Lied schreiben
  • das Gedicht als Rap vortragen

Natürlich sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Du kannst die Aufgabe alleine oder in einer Gruppe bearbeiten.

Sollte es dir an Lektüre fehlen, dann helfen wir dir selbstverständlich. 😉

Zum Schluss präsentiert ihr euch gegenseitig eure Ergebnisse. Es ist nicht schlimm, wenn ihr dann noch nicht fertig seid.

Lesetipps

Braucht ihr wieder Lesefutter? Kein Problem!

Durch den Lesekompass werden jährlich die besten Bücher gekürt. Für jede Altersklasse und für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Im folgenden Video werden die besten Bücher aus dem Jahr 2020 präsentiert.

Schau es dir an!

Zum Video