Leben nach dem Abitur am Primo-Levi-Gymnasium

Am 01.03.2019 wird zum ersten Mal der Projekttag „Leben nach dem Abitur“ am Primo-Levi-Gymnasium stattfinden.
Studierende, Azubis, Bundesfreiwilligendienstleistende und Vertreter*innen verschiedenster Unternehmen verschaffen den Schüler*innen mit 60 minütigen Vorträgen einen Einblick in ihren Arbeitsalltag. Damit wollen wir der Überforderung bei der Berufs- und Studienwahl entgegenwirken.
Die Schüler*innen können sich selbst die Themen aussuchen, die sie interessieren und sich ihre eigenen Vorstellungen von ihrer Zukunft machen.

Hier geht’s zur Anmeldung