Am Ende Stehen die Klausuren

Deshalb ist es besonders wichtig, sich so früh wie möglich zielorientiert auf die Abschlussprüfungen vorzubereiten. In der 10. Klasse steht den Schüler*innen der Mittlere Schulabschluss, kurz MSA, bevor und nach weiteren zwei Jahren Qualifikationsphase können die Schüler*innen ihr Abitur absolvieren. Vor diesen wichtigen Prüfungen ist die Anspannung besonders groß, weil die Anforderungen an eine solche Prüfungen schwer einschätzbar sind, wenige Übungsaufgaben zur Verfügung sind und ein effektiver Lernplan fehlt.

VON ERFAHRUNGEN PROFITIEREN

Unsere Schlaufüchse haben bereits erfolgreich ihren MSA bestanden und das Abitur abgelegt, sodass sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen an die jüngeren Schüler*innen weitergeben können. Unsere Kursformate richten sich einmal an die Schüler*innen der 10. Klassen und einmal an den 12. Jahrgang.

MSA-VORBEREITUNG

Bei der MSA-Vorbereitung geht es in erster Linie darum, den Schüler*innen die Angst vor den ersten großen Prüfungen zu nehmen. Unsere Schlaufüchse gehen mit den Schüler*innen der 10. Klasse  alle relevanten Inhalte in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch durch und versuchen die bestehenden Wissenslücken zu schließen. Neben dem grundlegenden Üben werden auch Prüfungssituationen simuliert und Aufgabenformate vorgestellt.

Abiturvorbereitung

Um den Schüler*innen die Angst vor den Prüfungen zu nehmen, haben wir eine Abiturvorbereitung, kurz AbiPrep, entwickelt. Das Konzept besteht aus verschiedenen Modulen, in denen die Themen aus den 4 Semestern noch einmal wiederholt und vertieft werden. Neben dem grundlegenden Üben werden auch Prüfungssituationen simuliert und Aufgabenformate vorgestellt. Die Schüler*innen erhalten die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Unklarheiten zu beseitigen, um schließlich mit einem guten Gefühl in die Prüfungsphase zu starten. Egal, in welchem Fach.

Termine der Vorbereitungen

Die Kursformate zur Vorbereitung finden je nach Schultyp zu unterschiedlichen Zeiträumen statt. An den Integrierten Sekundarschulen finden die Kurse zur MSA-Vorbereitung bereits im Halbjahr an festen Terminen statt, während an den Gymnasien die Kurse parallel zu den traditionellen Ostercamps in den Osterferien liegen. Die Abiturvorbereitung vereinbart jede Schule mit der Schulleitung und uns Schlaufüchsen über unser Kontaktformular individuell.