Liebe Schüler:innen,

heute tauchen wir gemeinsam in die englischsprachige Welt ein. Dafür werden wir uns Dialoge anhören, die uns die Verständigung im Alltag erleichtern und dabei helfen, leichte Fragen zu beantworten.

Let's start!

To-Do List for today

  1. Warm-Up: Question and Answer Game
  2. Was ist Hörverstehen und welche Hörstrategien gibt es?
  3. Hörverstehensaufgabe  1 – Grocery Shopping
  4. Words and phrases that you can use at the grocery store 
  5. Hörverstehensaufgabe 2 – My School Day 
  6. Classroom Phrases, expressions and questions used in school
  7. Conclusion

Warm-Up: Question and Answer Game

Get to know your classmates better! Answer the question, then pass along the next question.

  1. What’s your name?

2.   How old are you?

3.   What’s your favourite colour?

4.   Where do you live?

5.   What are the names of your parents?

6.   What did you eat for breakfast?

7.   What’s your favourite film?

8.   What did you do yesterday?

9.   What will you do this Summer?

10. What are your hobbies?

11. How often do you do them?

12. What sports do you like?

13. What’s your favourite food?

14. Where would you like to travel?

15. Who is your favourite person?

Was ist Hörverstehen und welche Hörstrategien gibt es?

Ein gutes Hörverstehen hilft dir, in englischsprachigen Ländern ohne Probleme zurechtzukommen.

Im Englischunterricht hörst du dir meistens eine Situation an und musst danach verschiedene Verständnisfragen zu dem Hörtext beantworten. 

In einer Hörverstehensaufgabe hörst du ein aufgenommenes oder vorgesprochenes Gespräch. Danach sollst du meistens beschreiben, worum es in dem Gespräch ging. Oft musst du auch Fragen zu dem Gespräch beantworten. Bei Hörverstehensaufgaben kann es passieren, dass man einzelne Wörter oder Ausdrücke nicht sofort versteht. Meistens hörst du den Text ein zweites Mal und so kannst du bei schwierigen Stellen nochmal genau hinhören. Beim Hörverstehen sind die Hauptinformationen meistens wichtiger als die Details. Deshalb ist es nicht immer wichtig, alles komplett zu verstehen.

Wenn es mehrere Hördurchgänge gibt, solltest du beim ersten Hören versuchen, den Gesamtzusammenhang zu verstehen.

Beim zweiten Hören solltest du Notizen machen und beginnen, deine Antworten einzutragen.

Hörstrategien – Wie du eine Hörverstehensübung löst 

Schritt 1: Lies dir die Fragestellung genau durch

Bevor du beginnst, den Inhalt des Gesprächs zu verstehen und jedes Detail aufzuschreiben, ist es zunächst wichtig, die gestellten Fragen gründlich zu lesen, damit du weißt, worauf du beim Hören achten musst. Somit vermeidest du, dich in Details zu verlieren.

Der erste Hördurchgang wird erst dann gestartet, wenn du dir die Fragen durchgelesen hast.

Schritt 2: Mach dir während der Hördurchgänge Notizen

Höre dir den Track erst einmal komplett an. Erst beim zweiten Hören beginnst du mit dem Notieren deiner Notizen. Versuche sie dabei schon den richtigen Fragen zuzuordnen. Denk daran, dass dir die Informationen in einem Track nicht immer in der Reihenfolge geliefert werden, in der auch die Fragen gestellt sind.

Dies könnte zum Beispiel so aussehen:

interview for article in school magazine

saw programme on TV; want to do something

starts project at school about problems

Schritt 3: Fülle deine Lücken bzw. verbessere deine Antworten

Wenn du den Track ein weiteres Mal hörst, kannst du deine Antworten auf Richtigkeit überprüfen. So kannst du falsche Aussagen ggf. verbessern oder weitere Informationen hinzufügen. Formuliere zum Schluss deine Antworten in vollständigen und sinnvollen Sätzen. Falls du Schwierigkeiten haben solltest, deine Sätze zu formulieren, so kannst du immer mit einem Teil des Fragesatzes beginnen, um deine Antwort einzuleiten.

Why is Emma interviewing Jack? – Emma is interviewing him because she wants to write an article for a school magazine.

Why did Jack want to get involved in environmental issues? – He wanted to get involved in environmental issues because he had seen a programme about these problems on TV and wanted to do something about it.

What did Jack decide to do after he was in Blackpool? – He decided to start a project at school to do something about the environmental problems.

Hörverstehensaufgabe  1 – Grocery Shopping

Wir beginnen mit der ersten Hörverstehensaufgabe. 

Schaue dir dieses Video an und notiere die englischen Vokabeln auf dem Aufgabenblatt.

Words and phrases that you can use at the grocery store

Hast du noch Fragen?

Wenn alles klar ist, dann können wir mit der zweiten Hörverstehensaufgabe weitermachen.

Hörverstehensaufgabe 2 – My School Day

Schau dir das zweite Video an. Vervollständige nach dem Anschauen die Classroom Phrases auf dem Arbeitsblatt.

Classroom Phrases, Expressions and Questions used in school

Conclusion Game – Simon Says

Stand up from your chair. Listen to the instructions and follow my actions. But pay attention, at some point I will try and trick you so be careful not to get caught!

For example I might say „Simon says, hands on head“ and you have to place your hands on your head.

If you don’t do it correctly or are just too slow then you are out of the game and should sit back down on your chair. So listen very carefully!